Massiv Bauen


Wer massiv baut kann erleichtert aufatmen !


Worauf Sie achten sollten

  • Gesundes Raumklima mit Wärme- und Feuchtigkeitsspeicherung für hervorragenden Wohnkomfort
  • Energie-Einsparung durch gute Wärmedämmung, -speicherung und -diffusion
  • Massivwand für super Brand- und Schallschutz
  • Monolithische Wand, optimaler Taupunkt, keine Feuchtigkeit und kein Schimmel
  • Ökologische und ökonomisch sinnvolle Dämmung, hervorragende Lösungen für kältebrückenfreies Bauen.
  • Geringe Instandhaltungskosten durch Massivbau
  • Gute Umbau- und Umzugsmöglichkeiten, langer Nutzungszeitraum
  • Flexibilität bei der Grundrissplanung, zügige Bauabläufe
  • Variabel; mit jedem Heizsystem kombinierbar
  • Nutzung und Technik können sich den ändernden Technologien anpassen
  • Umweltschutz, Recycling und Umweltverträglichkeit

 

Warum ist das so ?


                                    

 

Es liegt an den natürlichen Rohstoffen im Massivbau, die meist aus der Region kommen und eine positive Ökobilanz haben.

Die massiven monolithischen Wandaufbauten bieten hervorragende, klimatische Wohneigenschaften sowie auch eine gute Unterstützung der verschiedenen Heizsysteme durch gute Wärmedämmung und Wärmespeicherung.

Optional ist sogar ein Massivdach möglich, das neben der nach DIN geforderten Winddichtigkeit vor allem den sommerlichen Wärmeschutz unterstützt. Ein Massivhaus soll nicht nur Wohnraum, sondern Lebensraum bieten. Durch die hohen Materialfestigkeiten bietet das Massivhaus optimalen Schutz vor Stürmen und Unwetter, aber auch einen optimalen Brandschutz. Der Wärmeschutz ist in Verbindung mit der Wärmespeicherung unschlagbar, und störende Belästigungen durch Lärm von draußen ist, dank bestem Schallschutz, kein Thema.

Die einfachen monolithischen Wandaufbauten sind für das EnEV Standardhaus über sämtliche Energieeffizienzhäuser bis zum Passivhaus geeignet. Baubiologisch und ökologisch ist und bleibt der Massivbau auf den ersten Plätzen. Durch die diffusionsoffenen Wandaufbauten kann Feuchtigkeit jederzeit in dem Wandaufbau gespeichert und später wieder abgegeben werden. Dies unterstützt das gesunde Raumklima positiv und es kann dadurch auch auf eine Wohnraumbelüftung teilweise verzichtet werden

 

 

Über unser Unternehmen

Seit über 80 Jahren (gegründet 1934) echte Handwerksarbeit in bester Qualität. Wir sind Mitglied bei der Bauinnung Ulm/Biberach, sind eingetragen in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Ulm und anerkannter Ausbildungsbetrieb sowie Mitglied beim Fachverband Bau in Stuttgart. Ferner sind wir zertifizierter Energiefachbetrieb und Energiewerthauspartner.

 

Kontaktieren Sie uns

Sauter Baugeschäft GmbH & Co. KG
Stuckenstraße 22
88515 Langenenslingen
Tel: 0 73 76 / 321
Fax: 0 73 76 / 478
E-Mail: info@sauter-hausbau.de
Internet: www.sauter-hausbau.de